Kurse in 2019

Einstieg in die Bodenarbeit     (bereits ausgebucht!)

In 2019 bietet die Reitschule Pysall einen spannenden und lehrreichen Kurs zum Thema Bodenarbeit an.

Manfred Pysall vermittelt Grundlagen zum Thema Bodenarbeit und zeigt wie vielschichtig die Arbeit mit den Pferden vom Boden

aus sein kann.

Jeder Seminartag umfasst Theorie als auch praktische Arbeit mit dem Pferd. Es ist sowohl möglich mit seinem eigenen Pferd teilzunehmen als auch ein Schulpferd zu bekommen.

 

Die Teilnehmerzahl ist auf 8 Personen begrenzt.

Teilnahmevoraussetzung: keine

 

Kursinhalte 

 

Täglich je von 13:00 bis 18:00 Uhr

inkl. 30 Minuten Pause

 

1. Tag Einführung:

in die Bodenarbeit und richtiges Führen am kurzen und langen Seil

 

2. Tag Longieren:

Tempo und Linie des Pferdes bestimmen

 

3. Tag Longieren: Wie läuft mein Pferd? Beurteilung der Haltung des Pferdes unter

Berücksichtigung des Gebäudetyps des Pferdes

 

4.Tag Arbeit an der Hand:

Biegen und Formen des Pferdes

5. Tag 

Einführung in das Thema Doppellonge

 

6. Tag Doppellonge:

Fahren vom Boden aus und longieren auf großen Linien

 

Preis:

Komplettzahlung: 435,00 Euro* 

(*7 % Rabatt bei Komplettzahlung)

 

Einzelzahlung: pro Termin 78,00 Euro

 

Termine: 

 

23.03.2019, 24.03.2019, 27.04.2019, 18.05.2019, 13.07.2019, 03.08.2019 

 

Intensivseminar Reiten mit Videoanalyse

Termin:

Samstag 07.09.2019 von 10:00 bis 17:30 Uhr 

Preis: 95,00 Euro
Maximale Teilnehmerzahl: 8

Die Teilnehmer erleben ein spannendes Seminar zum Thema Reiten.
Unter Anleitung des Reitlehrers werden Übungen auf geraden und gebogenen Liniengeritten. Hierbei wird gefilmt. In Ruhe werden im Anschluss die Filmsequenzen analysiert:

  • Wie ist der Reitsitz der Person?
  • Wie geht der Reiterkörper mit der Dynamik des Pferdes um? Stört er die Bewegung des Pferdes oder harmonieren die beiden Körper?
  • Gibt der Reiter die Hilfen richtig?
  • Wie verändert sich der Sitz bei unterschiedlichen Balancesituationen?
  • Wie geht das Pferd mit Reitfehlern um?

Nach der gründlichen Analyse haben alle Teilnehmer wieder die Möglichkeit im Reitunterricht ihr neu gelerntes Wissen in die Tat umzusetzen. 

 

Teilnahmevoraussetzung:
Der Teilnehmer/die Teilnehmerin kann sein Pferd im Schritt und Trab ohne fremde Hilfe lenken.
Maximales Reitergewicht 75kg

Download
Filmseminar Reiten.pdf
Adobe Acrobat Dokument 508.3 KB